Weihnachtsauftritte im Sozialwerk Berlin

22.12.2012 von Niels Hoppe (Kommentare: 0)

An drei Tagen im Dezember machten sich unsere Dienstagsgruppen auf, um im Sozialwerk Berlin ältere Menschen bei ihren Weihnachtsfeiern mit einem 45-minütigen Programm zu erfreuen.

Im Vorfeld wurde viel geprobt, es wurden weihnachtliche Choreographien eingeübt und die vorhandenen Tänze an die kleine Fläche auf einer Bühne angepasst. Da, bedingt durch die Schulzeiten, an den verschiedenen Tagen auch nicht immer die gleichen Kinder teilnehmen konnten, mussten die Choreographien flexibel gehalten und an unterschiedliche Tänzerzahlen angepasst werden.

Für die älteren Mädchen wurden dann noch neue Kleider angeschafft und für alle Kinder Nikolausmützen. Die jüngeren Kinder tanzten in den beliebten Can Can Röcken.

An den Auftrittstagen machte sich leichte Nervosität breit. Dann ging es endlich auf die Bühne. Alle Tänze klappten super! Das Publikum und die Veranstalterin, Frau Tresenreuther, waren begeistert.

Für alle Kinder war es eine tolle Erfahrung.

Zurück