Berliner Meisterschaften in den Lateinamerikanischen Tänzen

29.01.2016 von Annalena Franke (Kommentare: 0)

Am 17.1. fanden die Berliner und Brandenburger Meisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen in der Wilmersdorfer Gretel-Bergmann-Sporthalle statt.
3 Paare unseres Vereins nahmen an der Meisterschaft der Hauptgruppe D teil. Mathis und Katja belegten den 9.-10. und Jan-Lucas und Joelle den 7. Platz in dem mit 12 Paaren besetzten Starterfeld. Bis ins Finale kamen Tobias und Melanie bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier und belegten einen hervorragenden 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch allen Paaren und weiterhin viel Erfolg!

Zurück