10. Berliner Streetdance Meisterschaft

15.06.2013 von Mathis Krause (Kommentare: 0)

Am 15. Juni 2013 fand in der Sporthalle Charlottenburg die 10. Berliner Streetdance Meisterschaft statt. Für unseren Verein traten die DanceChicZz in der Kategorie „Teenies 12-16 Anfänger“ an. Da dies die erste Streetdance Meisterschaft mit Beteiligung einer Gruppe aus dem Rot-Gold war, waren alle schon im Vorfeld sehr gespannt, was sie tänzerisch und organisatorisch zu erwarten hatten.

 

Als nun der große Tag gekommen war, musste, nachdem alle Tänzerinnen versammelt waren,  erst einmal der Check-in gemeistert werden. Das hieß vor Allem das Geld für die Startgebühr einzusammeln und die Musik am richtigen Ort abzugeben. Einmal drinnen fanden wir schnell eine Kabine für uns, in der sich alle ungestört umziehen und auf das Turnier vorbereiten konnten.

 

Dann ging es los. Mit der Startnummer 27 waren die DanceChicZz als letzte der 11 konkurrierenden Gruppen an der Reihe. Aber wie heißt es so schön: Die letzten werden die Ersten sein! Beim Betrachten der anderen dann doch sehr starken Gruppen wurde jedoch klar, dass es in diesem Jahr schwierig sein würde, einen der vorderen Plätze zu belegen.

Zurück